| Passwort vergessen?

Allzeit guten Wind wnscht Euch Hermann

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum
1 Benutzer online

 

Sicherheitsabschaltung
 1 2 3
08.02.2011 21:18
pollux 

Re: Sicherheitsabschaltung

Hallo, hab da noch ne frage, hast du die sicherheitsabschaltung noch vor die schleifkontakte montiert? das scheint mir nähmlich sehr sinvoll.

Grüss Gerke

08.02.2011 23:08
Sandy 

Administrator

Re: Sicherheitsabschaltung

... wenn dies der Fall gewesen, so wären die bösen Folgen nicht entstanden. Den Schleifringen hatte ich von Beginn an nicht vertraut und Pläne zur direkten Montage meiner Schaltung am Black direkt hinter dem Rotor gab's auch.
Leider war es bei der Planung geblieben ...

Der neue Black ist fest "an der Leine", ein Kabel ist parallel zun den Schleifern montiert.

Deine Anlage hat ja schon eine nette Ausstattung. Besitzt du schon Solarmodule oder geht's bisher auch ohne?

_______________

Grüße von
Rainer
(Sandy)
_______________

09.02.2011 17:29
pollux 

Re: Sicherheitsabschaltung

Hallo,
Für solarpaneele wird noch gespart, es ging immer ohne bis der hafen abgeschlossen wurde vom netz.... Ich koche mit ceran, das geht eh nur mit aggregat, dan lädt der batterie und mein duschwasser wird auch noch an die 90grad


_______________

mfg Gerke
Black300 24V 430Ah bleisäurebank victron 40A/1500W lader/wechselrichter 100Alichtmachine auf aggregat mit 3stufenladung mastervolt

12.02.2015 01:39
Tornado1963 

Re: Sicherheitsabschaltung

Hallo an Alle,
Ich bin noch nicht lange hier. Habe aber einen Testversuch mit NTC`s erfolgreich bendet. Allerdings mit einer kleinen Seitenfahne, die justierbar ist. Ein Schalter (Taster) schließt mit den NTC's die 3-Phasen kurz. Wenn ich mit dem gesamten Projekt fertig bin, folgen Bilder. Simpel und störungsfreie Sturmsicherung. Die NTC's haben 2, 5 Ohm (8Ampere) und ich habe hier noch reichlich rumliegen.
Grüsse aus dem Lipperland
TORNADO1963

12.02.2015 13:02
Sandy 

Administrator

Re: Sicherheitsabschaltung

... wenn ich mich nicht irre, ist dies dein erster Beitrag, also:

Willkommen bei den Blacks

Auf was bezieht sich die Angabe 8 Ampere, ist dies der max. zulässige Strom für die NTCs?

_______________

Grüße von
Rainer
(Sandy)
_______________

12.02.2015 14:23
Tornado1963 

Re: Sicherheitsabschaltung


Hallo Sandy...
Die *8 *Ampere beziehen sich auf jeweils einen NTC. Habe davon
30 Stk. Bei 1, 2, 3 ersteigert. Für einen Apfel und ein Ei. :)
Okay...ich bin Tüftler und Bastler....Finde selbst in meinem Kreis
niemanden der sich wirklich interessiert Thema "Windkraft".
Ich besitze keinen Black, macht doch nix oder?
Mein Vogel sitzt sobald es wärmer wird in 8-9 Meter (Naben) Höhe.Hat
3-Flügel aus GFK und hat eine variable Übersetzung bis 1/6.
Okay....Das Thema Sturmsicherung finde ich interessant. Ideen fimde ich
hier im Forum auch. Das Teil welches ich als Projekt betrachte
..oder Lebenswerk soll sich auch im "High End" eingliedern...dazu gehört
auch Sicherheit, soll ja niemanden Schaden. Denke an eine starre Seitenfahne ver-
bunden mit einem Gasdruckdämpfer an der beweglichen ---70º schwenkbaren
Steuerfahne. Also kurz....die Gondel dreht sich etwas aus dem zu starken Wind.
So...erstmal Kaffee schlabbern.
l.G. Tornado 1963
thx..für die nette Begrüßung

12.02.2015 15:13
Tornado1963 

Re: Sicherheitsabschaltung


Hallo...
Weiss nicht wie man "hier" Bilder einstellt.
Help?
l.G. Tornado1963

12.02.2015 17:27
Sandy 

Administrator

Re: Sicherheitsabschaltung

Dein Projekt hört sich interessant an, ich bin gespannt auf deine Bilder. Es spielt auch keine Rolle, welchen Kleinwindgenerator jemand verwendet, selber habe ich neben dem Black 300 auch noch einen Superwind 350.

Bilder hochladen geht am besten über unseren Admin Hermann. Wenn du so weit bist, würde ich unter "Sturmsicherung" einen neuen Thread aufmachen, schließlich verwendest du eine neue Technik und die ist dann leichter hier im Forum zu finden.

_______________

Grüße von
Rainer
(Sandy)
_______________

13.02.2015 07:58
Tornado1963 

Re: Sicherheitsabschaltung

Hallo,
Danke für den Hinweis.

Da ich echt auf die Nase gefallen bin, ist diese etwas dicker.
Mein erster wagemutiger Versuch war eine KFZ-Lichtmaschine.
Frohen Mutes montierte ich diese mit Keilriemenübersetzung auf
fettes U-Profil, hätte auch fast ein Panzer vom Gewicht halten können.
Jedenfalls klappte alles bis zu dem Tag als dann etwas mehr Wind aufkam.
Das erregte Teil spuckte echten Biostrom aus.
Dann kam ANGST!.....Es wurde böse und fauchte und drehte weiss Gott
wie schnell. NOTAUS......Nöhhh...so nicht. Eine Böe kam noch dazu und
drückte einen der drei Repreller an den Mast.
Also falls das hier gelesen wird, bitte Finger weg von Dingen wie:
" ungesicherte Anlagen"
Das böse fauchende Teil zerlegte ich danach bis aufs Herz. (LIMA) Made
aus China.
Wollte das mal hier loswerden wegen " Sturmsicherung "

Nun geht es zwar langsam mit etwas "Drehstrompermanent" weiter. Natürlich
nicht ohne Sicherheiten. Der Wind ist mächtiger als man denkt. Freue mich
auf wärmere Tage, dann Montage des neuen Projektes auf den Mast.

STOP!.....vielleicht ist der Beitrag zu langweilig.....dfg.

l.G.
Tornado 1963

13.02.2015 12:44
Hermann 

Administrator

Re: Sicherheitsabschaltung

STOP!.....vielleicht ist der Beitrag zu langweilig.....dfg.

Keineswegs!!!
Schön auch mal solche Story von anderen zu hören. Wir haben unsere Katastrophen
schon zig mal durchdacht und daraus gelernt. Das Leben ist einfach wunderbar aufregend.

Beste Grüße Hermann
eMail : hermann@mahnecke.de
Black600/48V indor

 1 2 3
KFZ-Lichtmaschine   Schutzeinrichtung   Stromstoßrelais   deutsche-wirtschafts-nachrichten   Brückengleichrichter   Sicherheitsbremsung   Keilriemenübersetzung   Sicherheitsabschaltung   Ganzkörperschwingungen   Dämmerungseinbrüche   Widerstandswerten   Experimentiertisch   Grüße   Kleinwindgenerator   Sturmsicherung   produktionsbedingte   Informationsquelle   Polizeigewerkschaft   Sicherheitsschaltung   Drehstrompermanent

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum
Zur Zusammenfassung,Black 300
Befreundete Foren
Info:Datenschutzgrundverordnung

 

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum

  


by HH Mahnecke 2009-2019| phpFK Download | www.phpFK.de

Sponsoren: Zur Homepage | http://www.stellenangebote-forum.de/about71534.html | FOREX