| Passwort vergessen?

Allzeit guten Wind wnscht Euch Hermann

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum
1 Benutzer online

 

Trinkwasser Privatisierung???
 1 2
15.02.2013 00:32
Powerjump 

Re: Trinkwasser Privatisierung???

EHEC:
Die Bakterien, welche von Wiederkäuern (Kühe) stammen, werden auch nicht in einer Biogasanlage abgetötet.
Dazu ist die Temperatur zu niedrig.
Das macht mich jetzt echt stuzig, wir laufen jeden Tag mit unserem Hund 3x da rüber...

Hier an der Elbe hieß es früher, es sei der zweit dreckigste Fluß Europas.
Und nun wird munter geangelt, gefischt und gebadet.
Ist der Schlick auf einmal sauber geworden?

Fracking:
(wer das Video nicht gesehen hat)
Das gelöste Gas nimmt das Chemikalienwasser mit nach oben.
Und dabei lohnt sich das Ganze nur, wenn der Gaspreis hoch ist...(klatsch die Hand an den Kopf)

Trinkwasser Privatisierung:
Es gibt einfach Dinge, die gehören in staatliche Hand und nicht in Profit orientierte Firmen.
Krankenversorgung z.B. gehört für mich auch mit dazu.

Darauf trink ich jetzt ein Schluck Wasser
Prost

Powerjump


BLack600/48V, 2x PV Modul je 120 W, Mastervolt-Einspeisung

 1 2
Windmaster500   Öffentlichkeit   Krankenversorgung   Sperrfristverschiebung   Mastervolt-Einspeisung   DE03200505501230131474   erfahrungsgemäß   Hexenverbrennung   Wasserversorgung   Glücklicherweise   Anwaltskostenkosten   Kommunalpolitiker   Rechtsstaatlichkeit   Oberbürgermeister   Veranstaltungen   fälschlicherweise   Privatisierung   Chemikalienwasser   Trinkwasser   Widerrufsanzeigen

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum
Zur Zusammenfassung,Black 300
Befreundete Foren
Info:Datenschutzgrundverordnung

 

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum

  


by HH Mahnecke 2009-2019| phpFK Download | www.phpFK.de

Sponsoren: Zur Homepage | http://www.stellenangebote-forum.de/about71534.html | FOREX