| Passwort vergessen?

Allzeit guten Wind wnscht Euch Hermann

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum
1 Benutzer online

 

Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung
 1 .. 3 4 5 6 7 .. 9
27.10.2009 17:11
Powerjump 

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

Bin noch mal eben aufs Gewächshaus geklettert, hier die Himmelsrichtungen aufgenommen aus knapp 6m Höhe:

Westen = Hauptwindr. Bäume sind mehr als 200m entfernt


Süden, die Baumgruppe ist mehr als 100m entfernt, geht gut ab


Osten, hohe Eichen, bis 20m hoch (130 Jahre alt), 120m entfernt, Verwirbelungen


Norden, die Häuser mit Bäumen sind ca 100m entfernt, diese Windrichtung geht eigentlich noch gut


Grüße Powerjump
_______________

BLack600/48V, Mastervolt-Einspeisung

01.01.1970 01:00
Powerjump 

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

Hallo Leute,

so nun schreib ich auch mal wieder was:

Der Dezember fängt echt grottenschlecht an was den Ertrag betrifft.
Hab mal meinen geographischen Standort überprüft: Ich bin doch 40 km von der Nordsee-Küste weg und mind. 20 km von der Elbe (google Earth). Ich denke das ich meinen Standort von je her überbewertet habe.

Nun werde ich mit der Erhöhung meines Mastes bis nächsten Sommer warten (hab eh nicht so recht Zeit), und mal langfristig meine Erträge mit 3 norddeutschen Leuten hier aus dem Forum vergleichen.

Viele Grüße & immer schönen Wind wünscht
Powerjump


_______________

BLack600/48V, Mastervolt-Einspeisung

07.12.2009 22:24
Sandy 

Administrator

Re: Windradprojekt von Powerjump – Black 600 Netzeinspeisung

Also hier bei mir ist auch nix los, der Wind befindet sich in 6 km Entfernung direkt an der Küste. Für die Aufrechterhaltung der Selbstversorgung + einem kleinen Überschuss reicht es jedoch. Hauptanteil daran hat der Black 300, weil er über die gesamte Zeit Energie in das System schafft, während die Solarenergie, soweit überhaupt vorhanden, nur für wenige Stunden am Tag vorhanden ist.

Grüße von
Rainer
(Sandy)
_____________

Meine Anlage und dazu der Film

08.12.2009 17:35
Vobi

nicht registriert

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

Hallo Powerjump,
ich bin ca. 270 Km von der Nordsee entfernt und habe trotzdem Wind.
Ich möchte damit sagen, das nur die Nähe zur Nordsee nicht automatisch ein Garant für gute, starke Winde ist.
Im Normalfall sollte es bei Dir besser laufen, als das was Du da jetzt erntest.
Wie gesagt, ich war dort oben 1 Jahr beim Bund und solchen gleichmäßigen Wind wünsche ich mir hier auch.
Ich vermute, das Du da in Deiner Umgebung irgendwo "Bremsen" rumstehen hast.
Evtl. solltest Du es wirklich mal mit einer Standortverlegung versuchen. (Wenn es das Grundstück und die Nachbarn zulassen).
Ich denke mal, wenn Du jetzt einen 20m Mast dahin setzt und das Ergebnis sieht nacher nur ein bisschen besser aus, bist nur noch "gefrusteter".
Gib doch mal den genauen Standort an. (Gerne auch als PN).
Vielleicht sehen 4 Augen mehr als 2.

Gruß Volker, der aus NRW.


_______________

Black 300/ 48 V, Windmaster 500 und BR2.
Offiziell mit Baugenehmigung in NRW

08.12.2009 19:11
Powerjump 

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

Hallo Volker,

Zunächst: Ich bin überhaupt nicht gefrustet

Wie schon mal erwähnt, ist in Belum & Cuxhaven anderes Wetter. Die haben immer & schönen Wind, wie du schon sagst. Ich hatte jetzt 1 Woche echte Flaute (0,5 kwh), hier ist einfach nicht mehr Wind zur Zeit. Heute ist der Black malwieder gänzlich stehen geblieben (was ich nicht schlimm finde).

4 Augen sehen mehr als 2:
Schau mal 1 Seite zurück, dort sieht man die Himmelsrichtungen.
Spaßeshalber hier mal ein Luftbild von Google - Earth:
(Bin total verwundert das ich das einfach so kopieren konnte, gibts da kein ©???).


blau = jetztiger Standort
rot= möglicher Standort, 250 m entfernt
schwarz = Steckdose
weiß = Grenze
grau = hohe Bäume/Gebäude

53°40`26.06" N
9°10`42.43" E

Bei dem möglichen Standort (rot) ist in 3 Richtungen alles frei, Weide ohne nennenswerte Bäume. Dort spürt man den Wind um die Nase & man kann weit schauen.

Viele Grüße nach NRW
Powerjump




_______________

BLack600/48V, Mastervolt-Einspeisung

08.12.2009 19:16
Powerjump 

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

Nachtrag:

Häufig ist hier Westwind anzutreffen. Dieser muß beim jetztigen Standort über die Fabrikhalle (ca 5m) und dann über die Gewächshausdächer (4 -6m).
Ich denke das bei meinen 10m Gesamthöhe nach oben noch "Luft" ist, weil bestimmt Energie flöten geht durch diese Dächer.


Die Bäume westlich sind fast alle weg, das Bild ist 9 Jahre alt.


Grüße an alle
Powerjump

_______________

BLack600/48V, Mastervolt-Einspeisung

09.12.2009 22:16
Vobi

nicht registriert

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

Hallo Powerjump,
ein, zwei Seiten zurück sehe ich zwar die Beschreibung Deiner Bilder, aber Bilder?? Kann ja sein, das mir meine Erkältung auf die Augen geschlagen ist, aber so dolle? Ich glaub ich muß zum .

Ich will Dir nicht zu nahe treten und sei mir bitte nicht böse, aber ich glaube, das Du bei dem riesen Grundstück, einen der schlechtesten Standorte für den Black gewählt hast. Aber ich kenne Dein Grundstück ja auch nicht in Natura und aus Deiner Sicht werden wohl auch eine Menge Gründe dafür gesprochen haben.
Die Fläche nach den Gewächshäusern in Richtung Süden sieht doch viel besser aus.
Bei dem unteren Standort (300m) kommst Du schon wieder zu nahe an die Staßenbäume.
Ich habe die Stelle mal orange Markiert die mein Favorit ist.



Ich sehe meinen Black auch gerne auf dem Dach drehen, aber noch lieber sehe ich auf das EKM.

Was sagt denn die Bauaufsicht zu einem 20 m Mast im Ort?
Hier bei uns in NRW hättest Du damit keine Chance. Und verstecken läßt sich der mal nicht so eben.

Gruß Volker

_______________

Black 300/ 48 V, Windmaster 500 und BR2.
Offiziell mit Baugenehmigung in NRW

09.12.2009 22:37
Sandy 

Administrator

Re: Windradprojekt von Powerjump – Black 600 Netzeinspeisung

Thema 20 m Mast: Offensichtlich gibt es Mitarbeiter bei den Bauämtern hier in Schleswig - Holstein, die durchaus gewillt sind, so einem Projekt zuzustimmen. In den Außenbezirken (Keine Chance in der Stadt!) besteht durchaus eine Möglichkeit, eine Genehmigung zu kriegen. Allerdings wird diese nur erteilt, wenn zur vorhandenen Statik des Mastes noch eine sog. Prüfstatik vorliegt. Diese dient dem Zweck, die vom Statiker berechneten Werte noch mal zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren.
Grüße von
Rainer
(Sandy)
_____________

Meine Anlage und dazu der Film

10.12.2009 19:08
Powerjump 

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

Moin Vobi & Sandy,

...hast recht, wo sind die Bilder hin ??? Es ist wirklich schade das du die einzelnen Himmelsrichtungen nicht sehen kannst, denn soooo schlecht steht er nicht, wie ich finde.

Ich lad sie nochmal hoch an der Stelle.

So, und um das Bild jetzt mal völlig voll zu krickeln, hab ich hier nun noch in gelb gemalt, welche Bäume alle mitlererweile verschwunden sind. Sorry da hatte ich vorher nicht dran gedacht.



Die gerade Strecke links ist übrigens die Bahnlinie.
Einer meiner Beweggründe war zB. auch die Nähe zur Steckdose, weiter südlich gibts da nix.

Dein Vorschlag ist gut, jedoch ist dieser Teil landwirtschaftlich verpachtet. Da krieg ich Ärger, wenn der Bauer mit seinem Schlepper in die Abspannung rauscht. Tja ... alles nich so einfach... Aber ich werd mich morgen da mal hinstellen und über deinen Standort nachdenken.

20m Mast: Leider sind das Amt & ich auf uns gegenseitig nicht soo gut zu sprechen. Am jetztigen Standort würde er noch am wenigsten auffallen, naja ist auch noch nicht so richtig zu Ende gedacht.

Grüße an Sandy &
gute Besserung Volker
von Powerjump


_______________

BLack600/48V, Mastervolt-Einspeisung

10.12.2009 22:30
tueftler 

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

Hallo Powerjump,

ich würde an deinem jetzigen Standort bleiben, und versuchen einige Meter höher zu bauen, denn wenn der Black 250 Meter weit weg steht, müsstest du wegen des Spannungsverlustes der bei dieser Länge bis zum Einspeisepunkt entsteht, ein enorm dickes Kabel verlegen, schätzungsweise 25 mm² oder sogar noch dicker !!! und vielleicht zusätzlich auch einen höheren Mast.

beste Grüße
Ernst

 1 .. 3 4 5 6 7 .. 9
JUHUUUUUUUUUUUUUUUUU   Überwachungsrelais   Windfahnenbefestigung   Windmaster   Netzeinspeisung   Powerjump   Hermann   Generator   Standort   Schnittstelle   Mastervolt-Einspeisung   Software   Mastervolt   BLack600   Drehstromtrafo   Grüße   Windradprojekt   Durchschnittsleistung   mahnecke   Salzwasserbeständig

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum
Zur Zusammenfassung,Black 300
Befreundete Foren
Info:Datenschutzgrundverordnung

 

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum

  


by HH Mahnecke 2009-2019| phpFK Download | www.phpFK.de

Sponsoren: Zur Homepage | http://www.stellenangebote-forum.de/about71534.html | FOREX