| Passwort vergessen?

Allzeit guten Wind wnscht Euch Hermann

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum
1 Benutzer online

 

Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung
 1 .. 5 6 7 8 9
12.12.2009 08:09
tueftler 

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

ABER HALLO Blackfreunde !!

nun bleibt mal alle schön auf dem Teppich !
ich finde der Black ist eine geniale Sache die uns alle irgendwie ans Herz gewachsen ist und auch Spaß macht, aber so wie es momentan hier aussieht tut es das nicht mehr ! deshalb beruhigt euch bitte mal ! Hier im Forum gibt es ja viele Leute die schon im Laufe ihrer Karriere in den verschiedensten Berufen wertvolle Erfahrungen gesammelt haben, und somit steht allen hier im Forum ein enormes Wissenspotential zur Verfügung, und ich finde gerade dieses Wissen sollten wir alle gemeinsam Sinnvoll nutzen, und aufhören uns hier gegenseitig zu zerfleischen, was ja eh keinen Sinn macht.

SOO und nun wünsche ich allen ein erholsames Wochenende

beste Grüße
Ernst

12.12.2009 11:35
Hermann 

Administrator

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

Hiermit möchte ich alle Lesenden bitten, keine unnötigen Kommentare
hier abzugeben. Bitte nur extrem sachliche Texte hier verfassen die Sinn machen.
Damit meine ich nicht den Beitrag von tueftler (Ernst) hier drüber, dem ich mich
anschließe. Auch das Wort Kindergarten möchte ich nicht hören. Leider
sind wir schon alt und es ist ernst hier.


_______________

Beste Grüße Hermann
eMail : hermann@mahnecke.de
Black 300/12VBlack 600/48V,Drehstromtrafo,WindyBoy,Windmaster500

12.12.2009 14:57
Powerjump 

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

Hallo Vobi & ALLE.

Erstmal DANKE. Ich finde es gut das ihr euch immer wieder mit meinen Sachen auseinandersetzt.
Mir macht dieses Forum & dieses Hobby sehr großen Spaß!!!

Hab mich mal in alle 4 Richtungen ca. 100m entfernt vom Black hingestellt (ich glaub das brauch ich nicht extra fotografieren, oder?!). Meist ist es dann so, daß ich freie Sicht zum Black habe, außerdem sehe ich dann auch meist hinter ihm Himmel (und keine Bäume). Dies kann so schei..e nich sein!
Wenn ich mir vorstelle einen Black auf dem Dach zu haben, evtl noch in einer Siedlung, dann ist so ein Standort auch nicht besser.

Mit meinem Post vom 7.12.09, 17:35Uhr (Seite 7) wollte ich eigentlich nur ausdrücken das einfach, auch in Hemmoor, manchmal nicht genug Wind da ist. Arroganter Weise dachte ich vorher immer, das ich zu den "Windgewinnern" hier in Deutschland gehöre. Dem ist nicht so, und ich freue mich mit jedem der gute Erträge einfährt, dies schließt alle Bundesländer mit ein.

Daher: Egal welche Veränderung ich vornehme,
die Steigerung dürfte schätzungsweise eh nicht viel mehr als 20 - 30% betragen...

...In diesem Sinne
viel Wind und gute Erträge wünscht
Powerjump
_______________

BLack600/48V, Mastervolt-Einspeisung

12.12.2009 15:36
Hermann 

Administrator

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

Hallo,Powerjump
Sandy wird heute Abend die unschönen Postings aus diesem, Deinem Thread
in die Meckerecke verschieben wo sie eigentlich hin gehören.
Tut mir sehr Leid das es hier öfter etwas durcheinander zugeht.
_______________

Beste Grüße Hermann
eMail : hermann@mahnecke.de
Black 300/12VBlack 600/48V,Drehstromtrafo,WindyBoy,Windmaster500

12.12.2009 17:24
Powerjump 

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

Kleiner Nachtrag an Vobi,

...joa...hast wohl recht mit dem Standort... nun will ich das aber sportlich sehen ( ;-) ), wenn der Wind sich mal entscheidet aus WSW zu wehen... tja dann siehts schonwieder anders aus...
Vielen Dank für deine Gedanken
Powerjump




_______________

BLack600/48V, Mastervolt-Einspeisung

12.12.2009 19:07
frank 

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

Mann kann auch zusätzlich erden,
z.B. durch einen Kreuzerder.
Bei der Länge könnte sich das lohnen.

Der Black produziert vieleicht 2 - 3 A (230 V).

Die Leitungslänge verursacht einen merkbaren Spannungsabfall,
wenn der Querschnitt nicht stimmt.

Hier muss man halt abwägen,
und je dicker, desto teurer, desto weniger Verluste ...

Die genauen Vorschrifen kenne ich nicht,
sind zusätzlich vom lokalen Energie Lieferanten abhängig.

Gruß Frank

_______________

Black: 300 24 V
Photovoltaik: 350 Wp 24 V
Batterien: 1000 AH 24 V
2 KW Trapez Wechselrichter 24 V / 220 V

02.04.2010 13:44
Powerjump 

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung


Hallo Leute,


meine Bremse BR3 hängt in einem Durchgang zwischen zwei Gewächshäusern.
Heute scheint die Sonne und ich halte beide Häuser tagsüber sehr warm, so ca. bis zu 30 Grad Celsius.
Wir haben schönen mittleren Wind, aber die Bremse geht immer mal wieder rein. Ich denke es ist ihr zu warm.
Wenn ich in die Kühlrippen puste, gibt sie den BLack wieder frei.
Dies war letzten Sommer schon mal der Fall, so hab ich das Glas angemalt und so Platten im Abstand um die Bremse montiert, damit sie im Schatten ist aber noch gut Luft bekommt...


Jetzt die Frage:
Hat jemand von euch ne Idee wie man die Temperatur der Bremse senken könnte?

Gedanke1:
Das Gehäuse ist ja aus Metall, kann man da Kühlrippen draufsetzen?

Gedanke2:
Die Bremse ist ja nach oben hin offen, würde es was bringen sie einfach zB. um 90 Grad zu drehen, damit IN der Bremse die Luft besser zirkulieren kann?

Hat jemand vielleicht ne bessere Idee?



Viele Grüße
Powerjump
_______________

BLack600/48V, Mastervolt-Einspeisung

02.04.2010 17:59
BlueTec 

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

Zitat:




Jetzt die Frage:
Hat jemand von euch ne Idee wie man die Temperatur der Bremse senken könnte?

Gedanke1:
Das Gehäuse ist ja aus Metall, kann man da Kühlrippen draufsetzen?

Gedanke2:
Die Bremse ist ja nach oben hin offen, würde es was bringen sie einfach zB. um 90 Grad zu drehen, damit IN der Bremse die Luft besser zirkulieren kann?

Hat jemand vielleicht ne bessere Idee?




Zu 1.) Sicher kann man das, ob es was bringt bezweifel ich, da die Wäremabfuhr nicht am Bauteil erfolgt.

Zu 2.) Wärme steigt nach oben und das ist auch gut so. Aber ein schlauer Mann hatt einmal gesagt, wo Abluft ist sollte auch Zuluft sein. Diese Zuluftöffnung fehlt beim BR3.

Eine Möglichkeit wäre ein Minilüfter. Link folgt.

27.01.2011 12:33
Powerjump 

Re: Windradprojekt von Powerjump Black 600 Netzeinspeisung

Schade das mein Black nach gut 14 Monaten auf dem Mast schon so aussieht.
Jetzt weiß ich auch warum die Windfahne manchmal nach innen steht.


_______________

BLack600/48V, Mastervolt-Einspeisung

27.01.2011 16:21
Sandy 

Administrator

Re: Windradprojekt von Powerjump – Black 600 Netzeinspeisung

Hast du seinerzeit bei der Montage das Windfahnenlager noch mal selbst geschmiert und wenn ja, was hast du verwendet?

_______________

Grüße von
Rainer
(Sandy)
_______________

 1 .. 5 6 7 8 9
BLack600   Netzeinspeisung   Drehstromtrafo   Mastervolt   JUHUUUUUUUUUUUUUUUUU   mahnecke   Windmaster   Powerjump   Salzwasserbeständig   Mastervolt-Einspeisung   Überwachungsrelais   Durchschnittsleistung   Windradprojekt   Schnittstelle   Standort   Generator   Hermann   Grüße   Software   Windfahnenbefestigung

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum
Zur Zusammenfassung,Black 300
Befreundete Foren
Info:Datenschutzgrundverordnung

 

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum

  


by HH Mahnecke 2009-2019| phpFK Download | www.phpFK.de

Sponsoren: Zur Homepage | http://www.stellenangebote-forum.de/about71534.html | FOREX